Festool Rotationspolierer Shinex RAP 150-21 FE-Set Wood 570826 Poliermaschine

Artikelnummer
30611
Hersteller
FESTOOL
EAN
4014549246757
Inhalt
1 Stück

593,01

inkl. ges. MwSt. 19 % inkl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h ... oder gleich abholen (Öffnungszeiten)

In den Warenkorb

Rotationspolierer SHINEX RAP 150
RAP 150-21 FE-Set Wood

  • Das Allround-Genie für jeden Zweck
  • Länger arbeiten durch ergonomische Bauform und leichtes Gewicht
  • Gasgebeschalter, Drehzahlvorwahl und -konstanthaltung, Sanftanlauf
  • Temperaturabhängiger Überlastschutz
  • Stark belastbar durch 2-stufiges Getriebe
  • Angenehme Greiftemperatur durch Kühlkörper
  • Anwendungsschwerpunkte
  • Das universelle Finishset für Profis zum Polieren der am häufigsten vorkommenden Lacke
  • Polieren von verschiedenen Oberflächen: Lacke, Mineralwerkstoffe, ...
  • Für waagrechte und senkrechte Flächen
  • Arbeiten an schwierigen, gerundeten Stellen, bei denen auch gleichzeitig Flächenleistung gefragt ist
  • zum Polieren von lackierten Oberflächen beim Schreiner
  • maximale Drehzahl 2.100 min-1

Lieferumfang:

  • Zusatzhandgriff
  • StickFix Polierteller Ø 125 mm für PoliStick max. Ø 150 mm
  • Schleifblüten-Mix Pack
  • StickFix Schleifscheiben-Mix
  • Schleifpilz
  • Poliermittel MPA 5000/1
  • Poliermittel MPA 8000
  • PoliStick Polierschwamm Ø 150 mm, orange, mittel
  • PoliStick Polierschwamm Ø 150 mm, schwarz, sehr fein gewaffelt
  • PoliStick Premium-Lammfell Ø 150 mm
  • Microfaser Poliertuch
  • Finish-Reiniger (500 ml)
  • im SYSTAINER SYS MAXI

Technische Daten:

  • Leistungsaufnahme: 1200 W
  • Leerlaufdrehzahl: 900 - 2100 min⁻¹
  • Max. Polierteller-Ø: 150 mm
  • Spindel: M14
  • Gewicht: 2,1 kg
Es ist noch keine Bewertung für Festool Rotationspolierer Shinex RAP 150-21 FE-Set Wood 570826 Poliermaschine abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

weitere Informationen zur Garantie/Herstellergarantie erhalten Sie, indem Sie auf das folgende Garantiesymbol „klicken“