Protus Kurvenlineal Fräslineal Kurvenfrässchablone picco Kurvenlinfix 500mm 8x8

Artikelnummer
34358
Hersteller
Protus
EAN
4251165502953
Inhalt
1 Stück

26,63

inkl. ges. MwSt. 19 % zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h ... oder gleich abholen (Öffnungszeiten)

In den Warenkorb

KURVENFRÄSEN · BOGENFRÄSEN & Sonderformen mit kurvenlinfix

Lieber Kunde! Das Kurvenlineal „kurvenlinfix“ ist nun seit über 10 Jahren auf dem Markt. Mit über 70.000 verkauften Einheiten hat es sich einen festen Platz in der Reihe der Top-Werkzeuge erobert. Dank des Kunststoffes ohne Weichmacher sind die Lineale nach einem Jahrzehnt noch genauso flexibel wie beim Markteintritt. Das hochwertige Material lässt sich sogar verknoten ohne seine Eigenschaften zu verlieren. Nach dem Abschrauben kann es immer wieder verwendet werden. Kompromisslose Qualität hat sich mal wieder bezahlt gemacht! Allen die diesen Erfolg mitbewirkt haben, sagen wir ein herzliches Dankeschön!

Um saubere Fräskanten für Kurven und Bögen zu bekommen, legen Sie Ihr „kurvenlinfix“ einfach auf eine Modellplatte (MDF) an der Konturlinie (Aufriss, Plot) an. Durch Anschrauben (Senkschrauben oben bündig) bildet sich eine perfekte Anschlagkante für Bündigfräser. Lassen Sie ggf. eine Lochteilung des Lineals über die Schablone überstehen, um eine sichere Zuführung für den Anlaufring zu haben. Wo der Bogen anfängt . . . beginnt „kurvenlinfix“ . . . Rundbogenaufträge mit Halbrund-, Segment- oder Korbbögen und Schweifungen aller Art sind mit dem „kurvenlinfix“ schnell erledigt.

„kurvenlinfix“ wird an Handober-, Unterflur- und Tischfräsen eingesetzt. Mit dem praktischen Lineal sind Sie unabhängig und fräsen schnell mal den Auftrag fertig. Wenn Sie auf der Tischfräse am Ring fräsen liegen die Hände immer im geschützten Bereich hinter dem Kurvenlineal. Um eine millimetergenaue Negativ-Form herzustellen, spannen Sie eine Platte unter das Objekt, drücken Ihr „kurvenlinfix“ fest dagegen und schrauben es gleichzeitig an.

Zusätzlich zu den bewährten Ausführungen finden Sie umseitig die neue Querschnittsgröße „-picco“ 8 x 8, und je eine neue Lieferlänge für „-mini“ und „-meter“. Generell gilt: Je kleiner der Querschnitt desto kleiner der Radius. Je größer der Querschnitt desto homogener der Schwung bei flachen und zugleich langen Bögen.

Technische Daten:

  • Art.-Nr.: kx0500
  • Typenbezeichnung: kurvenlinfix - picco
  • Länge: 500 mm
  • Querschnitt: 8 x 8
  • Radius: 30 innen / 40 außen
  • Für 10er MDF
  • Für Senkkopf 2,5 x 16 
Es ist noch keine Bewertung für Protus Kurvenlineal Fräslineal Kurvenfrässchablone picco Kurvenlinfix 500mm 8x8 abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image