Beko Allclean Oberflächenreiniger 500 ml Universalreiniger Fettlöser

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

Artikelnummer: 40019

Hersteller: beko GmbH

EAN: 4036421266028

Beschreibung:

Universeller Oberflächenreiniger, schneller Fettlöser, sichere Reinigung, lüftet sehr schnell ab, hinterlässt keinen Ölfilm, starker Lösungseffekt, greift Materialien nicht an

Verarbeitungsvorteile:

Entfernt schnell und sicher Teer, Öl, Kitt, Fette, Silicon, Klebstoff, Korrosionsschutzmittel usw., Zeitersparnis, anwendbar auf Kunststoffen, Metallen, Glas, lackierten Flächen usw., auch für Acryl

Anwendungsbereiche: 

Zur Vorreinigung von Flächen, die mit beko Produkten, z. B. Allcon 10, Tackcon, Allbond Fluid usw., verklebt werden, entfernt überschüssigen, nicht ausgehärteten PU-Klebstoff, z. B. Allcon 10, Tackcon, Fibcon, von Oberflächen ohne zu schmieren, für die Entfernung der Klebstoffreste von Schutzfolien und Etiketten, auch auf Acrylbadewannen, entfernt problemlos Dichtmittelreste im KFZ und Heizung/Sanitär-Bereich, kann zum Säubern von Kabelenden verwendet werden (z. B. bei Schrumpfmuffenmontage)

Nicht für Leder, frisch lackierte Flächen und farbechte Textilien geeignet!

 

Mögliche Gefahren

  • 2.1. Einstufung des Stoffs oder Gemischs
    Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

Gefahrenkategorien:

  • Entzündbare Flüssigkeiten: Entz. Fl. 2
  • Ätz-/Reizwirkung auf die Haut: Hautreiz. 2
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition): STOT einm. 3
  • Aspirationsgefahr: Asp. 1
  • Gewässergefährdend: Aqu. chron. 2

Gefahrenhinweise:

  • Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
  • Verursacht Hautreizungen.
  • Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
     
  • 2.2. Kennzeichnungselemente
    Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:

  • Hydrocarbons, C7-C9, n-alkanes, cyclics

Signalwort:

  • Gefahr

Piktogramme:

  • Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. 
  • Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • Verursacht Hautreizungen.
  • Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:

  • Vor Hitze schützen. Nicht rauchen.
  • Explosionsgeschützte elektrische Geräte/Lüftungsanlagen/Beleuchtungsanlagen verwenden.
  • BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
  • BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • Unter Verschluss aufbewahren.
  • Entsorgung gemäß den behördlichen Vorschriften.
     
  • 2.3. Sonstige Gefahren
    Es liegen keine Informationen vor.

Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen:

  • 3.1. Stoffe

Gefährliche Inhaltsstoffe:
Hydrocarbons, C7-C9, n-alkanes, cyclics 
EG-Nr.: 920-750-0 
REACH-Nr.: 01-2119473851-33-XXXX
Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]: Flam. Liq. 2, Skin Irrit. 2, STOT SE 3, Asp. Tox. 1, Aquatic Chronic 2; H225 H315 H336 H304 H411

Kennzeichnung der Inhaltsstoffe gemäß Verordnung (EG) Nr. 648/2004
>= 30 % aliphatische Kohlenwasserstoffe

Technische Daten:

  • Basis: entaromatisierter Kohlenwasserstoff
  • Dichte: 0,75 g/cm³
  • Geruch: charakteristisch
  • Haltbarkeit: 24 Monate
  • Lagerung: in gut verschlossenen Gebinden, kühl und trocken
  • Viskosität: dünnflüssig
  • Farbe: transparent